Cookie Consent by FreePrivacyPolicy.com

Tagesklinik Walstedde

Herzlich Willkommen auf der Homepage der Tagesklinik Walstedde.


Die Tagesklinik Walstedde wurde als teilstationäre Ergänzung des seit 2003 bestehenden ambulanten Gesundheitszentrums Walstedde vor dem Hintergrund der Notwendigkeit einer intensiv behandelnden Einheit im Jahre 2011 gegründet.

Im Laufe der Zeitwurde deutlich, dass in Familien mit psychisch erkrankten Kindern auch Eltern von psychischer Erkrankung betroffen sein können, so dass in diesen Fällen eine gemeinsame Behandlung (dyadische Behandlung) sinnvoll und notwendig ist.

Deshalb wurde die schon bestehende Tagesklinik durch einen Neubau ergänzt und zu zwei Einheiten umgestaltet. Neben der Tagesklinik für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit 12 Behandlungsplätzen steht seit 2020 eine weitere Tagesklinik für Familien (TafF) mit einem integrativen, familienorientierten Behandlungskonzept (6 Behandlungsplätzen für Kinder und 6 Behandlungsplätzen für deren Eltern) zur Verfügung.

Beide Tageskliniken sind miteinander verzahnt und kooperieren unter dem Dach der Tagesklinik Walstedde GmbH – sie werden durch ein vielfältiges ambulantes Angebot der Institutsambulanzen für Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene, Familien und Erwachsene komplettiert.

Gebäudeansicht Tagesklinik Walstedde
powered by webEdition CMS